Schneeschuhwandern

Schneeschuhwander-Interessenten aufgepasst:

Während der Skikurse vom 27.-30.12. wird Schneeschuhwandern mit Tilmann und Andrea rund um Balderschwang angeboten. Die Schneeschuhe werden – gegen einen Unkostenbeitrag – vom Verein gestellt. Die Länge und Höhenmeter der Tour bestimmen die Teilnehmer selbst, es sind auch kurze „Spaziergänge“ zum Ausprobieren möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Bei Bedarf kann auch in der Burglhütte eingekehrt werden. Anmeldung analog zum Skikurs. Ideal auch für Eltern oder Begleiter von Skikursteilnehmern.

Ausrüstungshinweise für Schneeschuhgänger

Schneeschuhe werden gestellt.Schneeschuhgehen ist Sport! Daher:

    • Kleidung: nicht zu warm, mehrere leichte Schichten besser als eine warme Jacke
    • Handschuhe geeignet zum Greifen, nicht zu warm, keine Skihandschuhe
    • Rucksack mit Tee, kleines Vesper (begrenzte Einkehrmöglichkeiten)
    • Sonnenbrille
    • Skistöcke, möglichst verstellbar, mit Tellern mindestens 8cm Durchmesser
    • knöchel-, besser wadenhohe Stiefel, wasserdicht, z.B. Bergstiefel, Jägerstiefel
    • Hose die über die Stiefel fällt, alternativ Gamasche
    • Für Fragen Tilmann Kugel: 0171-7771374